Dogecoin-Schurf-App: Dollar Strafe wool Entwickler – SPIEGEL ONLINE

Betrug von Smartphone-Nutzern 50.000 Dollar Strafe wegen Geldmach-App

“Prized” wurde mits harmlose Spiele-App vermarktet, niettemin im Hintergrund generierte stropdas Programm virtuelles Dogecoin-Geld wool seinen Macher. Dem wurde ter dennenboom USA jetzt eine Strafzahlung auferlegt – ter Hohe von 50.000 Dollar.

Dogecoin-Logo: Eine von verschiedenen Krypto-Wahrungen

Diegene US-Handelsbehorde FTC hat dennenboom App-Entwickler Ryan R. und diegene Firma Equiliv Investments verdonnert, 50.000 Dollar Strafe an dennenboom Staat Fresh Jersey zu zahlen. Ter Zukunft sollen R. und stropdas Unternehmen au erdem keine Schadsoftware mehr entwickeln. Zudem mussen diegene Verantwortlichen alle Nutzer-Informationen loschen, diegene sie durch ein Programm namens “Prized” sammeln konnten. Halsdoek berichtet diegene US-Tech-Website “Ars Technica”. R. habe sich mit der FTC auf diegene Strafe geeinigt.

R.s Android-App “Prized” gab es seit Februar 2014 unter anderem im Google Play Store. Wasgoed sie anbot, klang verlockend: Wer sie auf seinem Smartphone oder Tablet installierte und einfache Spielchen spielte, sollte damit Preise und Guthaben-Punkte gewinnen. Te Wirklichkeit aber installierte diegene Software ein Schadprogramm. Dieses kaperte diegene Ressourcen – also Prozessor und Arbeitsspeicher – des Mobilgerats, um damit Kryptogeld te Wahrungen wie etwa Dogecoin, Litecoin und Quarkcoin zu berechnen.

Diese drei Krypto-Wahrungen sind weniger bekannt indien Bitcoin, halsdoek bedeutendste virtuelle Poen. Wie bei Bitcoin entsteht aber auch etwa bei Dogecoin virtuelles Strafbaar, indem auf vielen vernetzten Rechnern komplexe Algorithmen ablaufen. Gemeinsam erzeugen sie verschlusselte Zeichenfolgen, diegene einzelnen Coins. Dafur braucht es Pc mit sehr hohen Rechenleistungen – oder man verteilt diegene Rechenlast auf viele Schultern.

Akkulaufzeiten extrem reduziert

R. wollte furs Kryptogeld-Schurfen diegene Smartphones Fremder nutzen. Der Effekt: Diegene Datenvolumen betroffener Nutzer waren blitzschnell aufgebraucht, diegene Akkulaufzeiten der Smartphones durch diegene komplexen Berechnungen extrem reduziert.

Diegene Pressemitteilung der FTC vom 29. Juni zitiert John J. Hoffman, dennenboom Generalstaatsanwalt von Fresh Jersey: “Verbraucher, diegene diese App heruntergeladen haben, konnten im schlimmsten Fall erwarten, dass sie nicht so nutzlich oder unterhaltsam sein konnte wie ter der Werbung. Stattdessen erwies sie sich indien trojanisches Pferd wool Schadsoftware, diegene teuren Smartphones und anderen Mobilgeraten potenziell Schaden zufugen konnte.”

Diegene Vereinbarung der Strafzahlung bedeutet aber nicht, dass diegene Beklagten ihre Schuld eingestehen mussen. Diegene Zahlungen mussen im Laufe eines bestimmten Zeitrahmens erfolgen, weitere Handelsaktivitaten muss halsdoek Unternehmen ter Zukunft exakt dokumentieren und der FTC veiligheidsfunctionaris.

Related movie: What its like Mining Cryptocurrency ter 2018 – BTC/ETH/ZEC – VoskCoin March Farm Update!


Leave a Reply